Nahles wird Außenminister

Andrea Nahles will in der nächsten Regierung Außenministerin werden. “Ich opfere mich, bätschi”, sagte die SPD-Fraktionschefin nach langem Zögern auf eine Reporterfrage in Berlin.

Sigmar Gabriel könne nach seinen Intrigen gegen Noch-Parteichef Schulz nicht einfach weitermachen. Das werde sie verhindern. So könne man nicht miteinander umgehen.

Wie verlautet, hat Nahles schon alles mit Kanzlerin Merkel besprochen. Sollten die SPD-Mitglieder gegen die GroKo stimmen, will sie ihre Mitgliedschaft ruhen lassen.

In einer Minderheitsregierung wäre sie dann die erste parteilose Außenministerin Deutschlands.

9. Februar 2018